Förderrichtlinien

Förderanträge sind nicht an eine bestimmte Form gebunden, sollten jedoch der Stiftung ein klares Bild über das Vorhaben und/oder den Fördertatbestand vermitteln und die für eine Entscheidung notwendigen Angaben ggf. Nachweise enthalten. Bei größeren Vorhaben, vor allem bei Forschungsprojekten, benötigt die Stiftung ergänzende Informationen, wie z.B.

  • Vorstellung des Antragstellers
  • Kurze Beschreibung des Vorhabens
  • Wie soll das geplante Vorhaben realisiert werden
  • Gesamtkosten des Projekts
  • Gewünschter Förderbetrag durch die Stiftung
  • Geplanter Zeitraum für das Vorhaben

Von einer Förderung ausgeschlossen sind in der Regel:

  • Reine Baumaßnahmen
  • Die Beschaffung von Kraftfahrzeugen oder die Übernahme von Umbaukosten für Fahrzeuge
  • laufende Personalkosten

Eine Ablehnung von Anträgen erfolgt grundsätzlich immer ohne Begründung.

 

Förderantrag hier online beantragen.
Förderantrag hier downloaden.

Bitte geben Sie auf dem Förderantrag Ihre Bankverbindung an (IBAN/BIC).